AEG PerfectMix SB2400 Mix & Go im Test

AEG Mini Smoothie MixerWir starten eine neue Testreihe zu den kleinen und praktischen Mix & Go Smoothie-Makern. Das besondere an diesen Mixern ist, dass der Mixbehälter zur praktischen Trinkflasche umfunktioniert werden kann. Ein einfacher Frucht-Smoothie ist schnell gemixt und Sie ersparen sich das lästige umfüllen. Nehmen Sie ihre Smoothies einfach direkt überall mit, egal ob zur Arbeit, ins Fitness Studio oder in den Park.

In unserem heutigen Test schauen wir uns den AEG PerfectMix SB2400 mit allen Details genauer an. Alle Funktionen, Handhabung, Material und natürlich Vor- und Nachteile vom Mixer erfahren Sie hier auf unserer Smoothie-Seite.

Produktdetails vom AEG Perfect Mix & Go

  • 0,4 PS-Power-Motor
  • 300 Watt
  • 23.000 Umdrehungen pro Minute
  • 0,6 Liter Mixbecher aus Tritan (BPA-frei)
  • Edelstahlgehäuse
  • Messer: 4-Klingen-Edelstahlmesser
  • Saugfüße für optimale Stabilität
  • Maße: 13 x 13,5 x 40 in cm
  • Gewicht: 1,4 kg

AEG Smoothie-Mixer im Test

Allgemein

Der AEG PerfectMix unterscheidet sich von ganz normalen Standmixern und besitzt einige Eigenschaften eines Personal Blenders. Dazu gehört, dass er klein ist und praktisch in jede Küche einfach rein passt ohne viel Platz einzunehmen. Das zudem äußerst geringe Gewicht von gerade einmal 1,6kg ermöglicht es Ihnen diesen Mixer im nächsten Urlaub oder auf die Arbeit einfach mitzunehmen. Die schnelle und einfache Handhabung und das Edelstahlgehäuse zeichnen den AEG PerfectMix SB2400 aus.

Der mitgelieferte Mixbecher ist frei von BPA und besteht aus Tritan. Das Tritan sorgt dafür, dass dieser weitgehend keine Kratzer erhält, widerstandsfähiger ist und geschmacksneutral bleibt. Nur die Abdeckung des Mixbehälters und das Zwischenstück zwischen Mixbehälter und Motorblock besteht aus Hartplastik.

Bedienung des AEG PerfektMix

AEG SB2400 PerfektMix and GoDie Bedienung dieses Personal Blenders ist wirklich sehr schlicht gehalten worden. Lediglich ein einziger Knopf lässt den Mixer auf seiner höchsten Stufe die Zutaten zerkleinern. Hier hat der Benutzer keine Möglichkeit die Mixgeschwindigkeit manuell zu beeinflussen. Wir sehen hier jedoch kein Problem, da dieser Standmixer für einfache Frucht-Smoothies oder Milchshakes konzipiert wurde. In nur knapp 6 Sekunden werden mit Hilfe des 0,4 PS starken Motors alle Zutaten zu einem erfrischenden Smoothie verarbeitet.

Zur Sicherheit kann der Mixer ausschließlich nur dann bedient werden, wenn der Mixbecher ordentlich drauf sitzt und die Mix-Taste dauerhaft gedrückt wird. Es sind kleine Saugknöpfe am Boden installiert worden die ein wandern oder umkippen des Mixers in der Küche verhindern sollen.

Ein kleines Manko gibt es allerdings hier doch auszusetzen. Die Einfüllöffnung vom Mixbecher ist etwas zu klein und einige der Zutaten müssen vorher aufbereitet und kleiner geschnitten werden damit diese in den Mixbecher passen. Ebenso muss man beim reinschütten von Hülsenfrüchten oder gefrorenen Himbeeren aufpassen nichts zu verschütten. Die Tatsache, dass der Mixbecher auch als Trinkflasche umfunktioniert werden kann macht dies wieder gut.

Schritt für Schritt Benutzung:

  1. Nehmen sie den Mixbecher und füllen Sie im ersten Schritt diesen mit Ihren gewünschten Zutaten. Einige Zutaten müssen vorbereitet werden, damit diese überhaupt in die etwas kleine Einfüllöffnung passen.
  2. Schrauben Sie das separate Mixwerk auf den Mixbecher, damit ein Auslaufen verhindert wird. Den Mixbecher schrauben Sie nun umgedreht auf die entsprechende Markierung des Motorblocks.
  3. Jetzt können Sie den Mixbecher etwas leicht nach unten drücken und ihn im Uhrzeigersinn festdrehen.
  4. Wenn Sie den Mixbecher richtig installiert haben, können Sie die Mix-Taste drücken und schon wird der Mixvorgang gestartet. Wichtig ist, dass Sie die Taste gedrückt halten und dies laut Benutzerhandbuch nicht länger als eine Minute tun.
  5. Wenn Ihnen das Mixergebnis vom Smoothie gefällt, können Sie den Mixbecher nach rechts drehen und einfach abnehmen. Drehen Sie nun den Mixbecher in eine aufrechte Position und schrauben Sie das Mixwerk ab. Nun haben Sie die Möglichkeit Ihren Smoothie in ein Glas umzufüllen. Oder sie schrauben den beigefügten Trinkverschluss auf und haben eine einfache Trinkflasche.

AEG SB2400 PerfektMix Produktvideo

Anwendungsbereiche

Der AEG PerfectMix SB2400 ist für einfachere Smoothies konzipiert worden. Dennoch lässt sich dieser Smoothie-Maker vielseitig einsetzen. Unter anderem kann der SB2400 für folgende Smoothie verwendet werden.

  • Milchshakes
  • Fitness-Drinks
  • Frucht-Smoothies
  • Müsli
  • Saucen & Dips
  • Sorbet
  • Pesto

Fazit vom AEG SB2400 Mix & Go

Der AEG PerfectMix SB2400 ist ein kleiner und kompakter Smoothie-Mixer, der im Rahmen seiner gedachten Einsatzgebiete wirklich gute Ergebnisse erzielt. Dazu zählen einfache Frucht-Smoothie, Milchshakes, Fitness-Drinks und Saucen oder Dips. Etwas mehr zu kämpfen hat dieser jedoch mit gefrorenen Zutaten wie z.B. gefrorene Himbeeren oder Erdbeeren. Unser Tipp ist es diese etwas auftauen zu lassen und anschließend zu mixen. Wer gerne auch mal einen faserfreien grünen Smoothie trinken möchte, der sollte die Finger von diesem Mixer lassen, denn dafür ist er nicht gedacht. Zwar wird dieser die Zutaten zerkleinern können, kommt aber nicht an das sämige Endergebnis eines Hochleistung-Mixers ran.

Im Ganzen erfüllt dieser Personal Blender seine Aufgaben sehr gut. Er spart viel Platz in der Küche und kann bequem auch mal in den Urlaub mitgenommen werden. Die Bedienung ist wirklich kinderleicht und die verarbeiteten Materialien sprechen für die Qualität von AEG Produkten. Wer für sich selber oder eine zweite Person gerne zwischendurch einen schnellen Smoothie mixen möchte, dem wird das Fassungsvermögen des Mixbechers ausreichen. Plant man jedoch große Besuche ein und möchte diese mit Smoothies bedienen, dann wäre eine Anschaffung eines größeren Mixers eine Überlegung wert.

Für einen Einstieg in die Smoothie-Welt können wir diesen Smoothie-Mixer an Singles oder an Benutzer mit geringen Mixgutmengen sehr gut weiter empfehlen. Wenn Sie nun schnell einen Smoothie oder Shake zubereiten und Zeit bei der Reinigung sparen möchten, dann sind Sie mit diesem Gerät bestens bedient.

AEG PerfektMix

AEG PerfektMix
84

Leistung

9/10

    Umdrehungszahl

    10/10

      Funktionalität

      5/10

        Mixergebnis

        9/10

          Preis

          10/10

            Pros

            • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
            • leichte Handhabung
            • klein und kompakt
            • Mixbecher zugleich Trinkflasche
            • leichte Reinigung

            Cons

            • kleine Einfüllöffnung
            • ungeeignet für grüne Smoothies
            • Mixdauer bei gefrorenen Zutaten

            Ein Kommentar

            1. Der AEG Mix und Go ist einfach fantastisch, wenn man es mal eilig hat und den Smoothie direkt im Becher mitnehmen möchte. Allerdings ist er wirklich nur für einfache Smoothies aus Früchten oder Milchshakes zu empfehlen. Grüne Smoothie kann man mit diesem nur schwer mixen, da einfach die Power fehlt.

              Zu diesem Preis kann man einfach nicht viel falsch machen. Er nimmt wenig Platz in der Küche und ist sehr praktisch.

            Kommentar hinterlassen

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.