Erdbeer-Bananen-Milchshake selber machen

Erdbeer-Bananen-Milchshake selber machenNach einem langen Winter war heute ein wirklich sonniger und schöner Frühlingstag. Die Stadt war voll und viele Menschen haben Lust auf ein Eis oder ein Milchshake bekommen. Doch leider sind die gekauften Milchshakes künstlich versüßt und meistens auch überteuert.

Wir haben uns daher selber einen Milchshake mit unserem Smoothie-Mixer gemacht und konnten selber variieren wie wir ihn denn gerne hätten. In diesem Artikel zeigen wir euch ein wirklich leckeres Erdbeer-Bananen-Milchshake Rezept zum selber machen.

Erdbeer-Bananen-Milchshake Zutaten

  • 200g Erdbeeren
  • 1 gereifte Banane
  • ½ grüner Apfel
  • 150ml Milch
  • 1 Esslöffel Honig

Wir haben gefrorene Erdbeeren genommen, da wir unseren Shake direkt kühl trinken wollten. Wer es nicht ganz so kalt haben möchte, der kann frische Erdbeeren nehmen oder die tiefgefrorenen Früchte auftauen lassen. Dazu schälen wir noch den Apfel und die Banane, damit alles schön Faserfrei bleibt und gießen anschließend noch die Milch hinzu. Ihr könnt selber noch mehr oder weniger Milch hinzugießen und so die Konsistenz eures Erdbeere-Bananen-Milchshakes anpassen.

Als Süßstoff haben wir uns für Bio-Honig vom Imker entschieden, was eine wirklich leckere Entscheidung war. Natürlich könnt ihr den Honig auch weglassen, falls ihr eine Allergie dagegen habt. Den Standmixer lassen wir ca. 1 Minute arbeiten und schon ist der hausgemachte Milchshake fertig.

Dieser Milchshake hat sehr wenige Kalorien, ist gesund und schmeckt in der Kombination von Erdbeeren, Bananen und dem Apfel einfach unbeschreiblich lecker.

Wie hat euch das Milchshake Rezept geschmeckt?
Hinterlasst uns doch ein Kommentar da und teilt das Rezept mit euren Freunden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.